German English Russian Spanish

Fotogalerie

Pamhagen und Pöchlarn starten am vergangenen Wochenende mit je zwei Siegen in die neue Saison der 2. Bundesliga Ost. Im Haus des Schachsports gewinnt Pamhagen gegen Mattersburg und Favoriten jeweils klar mit 4,5:1,5. Pöchlarn besiegt zum Auftakt Favoriten mit 3,5:2,5 und tags darauf Nickelsdorf mit 4:2. Nach Zweitwertung ist demnach Pamhagen Tabellenführer nach dem ersten Wochenden. Erste Verfolger sind Tschaturanga, Data Technology Pressbaum, Donaustadt und Hietzing mit jeweils drei Punkten. Tschaturanga tobt sich dabei gegen Nickelsdorf mit 6:0 so richtig aus, gibt dann aber gegen Hietzing einen ersten Punkt ab. Am Tabellenende sind punktelos Favoriten, Baden und Nickelsdorf. Die nächsten Runden folgen am 12. und 13. November. (wk, Info: Christian Fleischhacker)
BL2-West: 
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport