German English Russian Spanish

Fotogalerie

In der 2. Bundesliga Ost übernimmt Pamhagen am vergangenen Wochenende mit zwei Siegen gegen Pöchlarn (3,5:2,5) und Austria (5:1) die alleininge Tabellenführung. Für Pöchlarn war es die erste Saisonniederlage. Tschaturanga kämpft sich mit Siegen gegen Favoriten (4:2) und Pressbaum (1,5:4,5) mit einem Punkte Rückstand auf den zweiten Platz vor. Pöchlarn ist nun mit sechs Punkte Dritter. Dahinter folgt ein breites Mittelfeld von Donaustadt (fünf Punkte) bis Mattersburg (drei Punkte). Auf den Abstiegsplätzen liegen Bad Vöslau mit zwei Punkten sowie die noch punktelosen Teams von Favoriten und Nickelsdorf. Die nächste Runde ist am dritten Dezember. (wk, Info: Christian Fleischhacker)
BL2-Ost: TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner