German English Russian Spanish

Fotogalerie

150302 bl frauenDas Trio Novkovic, Mira und Fröwis wechselte sich in den drei Runden ab und konnte alle drei Matches für sich entscheiden. Damit liegt das Team von Dornbirn nun mit zwei Zählern Vorsprung an der Spitze. Kopinits und Exler holten für Wulkaprodersdorf an diesem Wochenende 100 % und treffen in Runde 7 auf Dornbirn. Die Entscheidung um den Meistertitel wird in dieser Begegnung fallen. Am dritten Rang liegen nun die Frauen von den Grazer Schachamazonen, die in St. Veit den Lauf aus dem Herbst aus Oberösterreich nicht mitnehmen konnten und in Kärnten nur zu zwei Teampunkten gekommen sind. St. Veit hat sich wieder als hervorragender Gastgeber für alle drei Bundesligen präsentiert. Bilder dieser tollen Veranstaltung hat Schachfreund FM Peter Kranzl ins Internet gestellt. (wk, Text: M. Mussnig, Foto: P. Kranz)
Ergebnisse: Frauen-Bundesliga
Fotos vom Bundesligawochenende in St. Veit (Peter Kranzl), Fotos auf www.fenstergucker.com

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport