German English Russian Spanish

Fotogalerie

180516 wm frauenDie Frauen WM bleibt spannend. In der zweiten Turnierhälfte konnte Zhongyi Tan, wie berichtet, den Rückstand in der sechsten Partie verkürzen. Die Runden sieben bis acht endeten dann mit Punkteteilungen, wobei Wenjun Ju in den letzten beiden Partien gute Chancen hatte den Wettkampf vorzeitig zu entscheiden. Ju kann aber ihre Vorteile nicht verdichten und so bleibt der Weltmeisterin doch noch die Hoffnung ihren Titel zu verteidigen. Tan müsste dafür aber am Freitag die zehnte Partie mit Schwarz für sich entscheiden und dann zudem den darauf folgenden Stichkampf. Praktisch ist Wenjun Ju knapp daran nach Yifan Hou und Tan die dritte chinesische Weltmeisterin in Serie zu werden. (wk, Foto: Turnierseite) TurnierseiteFIDE

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt