German English Russian Spanish

Fotogalerie

Blog Info Ausbildung

180502 Trainer C ausDer Landesverband Niederösterreich und die Kommission für Ausbildung des ÖSB organisieren 2018 in Wien eine C-Trainer Ausbildung. Termine sind vom 7.-9. September und vom 19.-21. Oktober. Teilnahmeberechtigt sind an dieser Ausbildung zum Übungsleiter Schachspieler/innen ab dem 17. Lebensjahr. Weitere Details sind der Ausschreibung zu entnehmen. Eine abgeschlossen C-Trainer Ausbildung ist eine Voraussetzung für die Teilnahme an der nächsten Ausbildung zu Schach-Instruktoren, die voraussichtlich 2019/2020 organisiert wird. (wk, Info: Harald Schneider-Zinner)

Ausschreibung, Info-Blatt Trainerausbildung

logo oesb 300pxAm 3. Dezember 2017 findet in Wien (Heigerleinstraße 60) die nächste Trainerfortbildung des ÖSB statt. Am Programm stehen BenOni-Strukturen, Planfindung und typische taktische Motive. Referenten sind die IM´s Robert Kreisl und Harald Schneider-Zinner. Die Teilnahme ist kostenfrei, Spesen sind selbst zu tragen.

Im kommenden Jahr organisiert die Kommission für Ausbildung des ÖSB gemeinsam mit der BSPA Wien die zweite Trainerausbildung im Schach. Folgende Termine sind geplant: 1.-7. Juli 2018, 12.-18. August 2018 und 1.-4. November 2018. Teilnahmeberechtigt sind alle Instuktoren und Instruktorinnen, die bis Juni 2018 den Trainergrundkurs der BSPA abgeschlossen haben. Interessenten sollen sich bitte rasch mit Harald Schneider-Zinner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) in Verbindung setzen. (wk)
Info Trainerfortbildung 3. Dezember

logo oesb 300pxDie Kommission für Ausbildung des ÖSB organisiert im Rahmen der kommenden österreichischen Jugendmeisterschaften der Altersklassen U12-U14 in St. Veit vom 3.-5. Juni Vorträge für Eltern, Trainer und Funktionäre zum Thema Nachwuchstraining im Österreichischen Schachbund. Vortragende sind Harald Schneider-Zinner (Leiter der Trainerausbildung), Milan Novkovic (A-Trainer) und Siegfried Baumegger (Bundesjugendtrainer). Die einzelnen Vorträge finden jeweils zu Beginn der einzelnen Runden statt. Für Trainer und Instruktoren werden die Module für die Lizenzierung angerechnet! (wk)
Stundentafel (PDF)

170611 fide trainer salzburVom 8. bis 11. Juni 2017 fand im Hotel Servus Europa am Walserberg in Salzburg die erste FIDE Trainerausbildung in Österreich statt. Die Vortragenden, der deutschen Großmeister Thomas Luther und der Vorsitzende der ÖSB Kommission für Ausbildung Harald Schneider-Zinner, überzeugten mit instruktiven Vorträgen und verstanden es stets die Aufmerksamkeit der Teilnehmer hoch zu halten. Nach der Prüfung am Sonntag werden der FIDE die folgenden Titelanträge gestellt. FIDE Trainer: Laima Domarkaite (LTU), Martin Egger, Ilya Manakov (RUS), Florian Mostbauer, Winfried Wadsack. FIDE Instructor: Rudolf Berti, Martin Boskovic, Günter Rier, Heimo Töfferl, Simon Weinberger,  Christoph Zeindl. National Instructor: Georg-Helmuth Gugler, Stefan Pittner. Vorbehaltlich einer Zustimmung der Trainer-Kommission werden diese Titel bei der nächsten FIDE Generalversammlung offiziell verliehen. Ein großer Dank für die Durchführung gebührt neben Luther und Schneider-Zinner auch dem Landesverband Salzburg. Sein Präsident Rudolf Berti hat es sich nicht nehmen lassen selbst an der Ausbildung teilzunehmen. Insgesamt haben 13 Teilnehmer die Ausbildung absolviert. (wk)
FIDE Trainer Website, Kommission Ausbildung, Fotos

Die FIDE Trainer-Kommission führt in Zusammenarbeit mit dem ÖSB vom 8.-11.6.2017 in Salzburg ein Seminar zum Erwerb der FIDE Trainertitel durch. Je nach Qualifikation können die Titel FIDE Trainer, FIDE Instuctor, National Instructor oder Development Instrucktor erworben werden. Details zum Kurs sind der Ausschreibung zu entnehmen. Anmeldungen sind bis 15. Mai an Harald Schneider-Zinner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) zu richten.

Der Kurs zählt auch als Fortbildungsveranstaltung für lizensierte ÖSB-Trainer. Wer keinen FIDE Titel erwerben möchte kann kostenfrei den Kurs am Freitag oder Samstag besuchen und bekommt ihn für das Lizenzierungssystem des ÖSB angerechnet. Anmeldungen sind auch in diesem Fall an Harald Schneider-Zinner (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!) richten. (wk)

Ausschreibung, Stundentafel,
Infoseite ÖSB Kommission Ausbildung, FIDE Trainers Website

Partner






Logo NADA 2018 300px