German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der Deutsche Schachbund organisiert entsprechend den FIDE-Bestimmungen den 4. Lehrgang für Nationale Schiedsrichter, mit dem die erforderliche Lehrgangsnorm zum Erwerb des Titels „FIDE-Arbiter“ erworben werden kann. Das Seminar soll insbesondere Kenntnisse vermitteln, die FIDE-Schiedsrichter und Internationale Schiedsrichter benötigen. Gute Regelkenntnisse werden vorausgesetzt. Der Lehrgang behandelt vertieft die Themen FIDE-Spielertitel, Rating-Bestimmungen, FIDE-Tournament-Rules, Tie-Break-Rules, Paarungsbestimmungen für Schweizer System-Turniere, Umgang mit elektronischen Schachuhren und natürlich die neuen „Laws of Chess“. Die Teilnahme am Lehrgang zugleich wird als Weiterbildung im Sinne der DSB-Rahmenrichtlinien für die Schiedsrichterausbildung anerkannt. Die erfolgreiche Ablegung der einstündigen schriftlichen Prüfung gilt zugleich als "Prüfung zur Lizenzbestätigung". Termin ist vom 11.-14. Juni 2015 in Rosenheim. (wk, Text/Info: Klaus Deventer)
Ausschreibung, FIDE Arbiters Commission

Partner