German English Russian Spanish

Fotogalerie

170802 Biel 2Eine spannende Schlussrunde können die Schachfans heute beim GM-Turnier in Biel erwarten. Nach acht Runden führen Pentala Harakrishna und Yifan Hou mit jeweils fünfeinhalb Punkten vor dem Schweizer Außenseiter Nico Georgiadis, Etienne Bacrot und Alexander Morozevich (alle 5). Pikanterweise spielen heute Hou gegen Georgiadis, Harikrishna gegen Bacrot und Leko gegen Morozevich. Die besten Chancen auf den Sieg hat natürlich das Führungsduo. Da Beide aber auf Gewinn spielen müssen, könnte es noch einen lachenden Dritten geben. In den letzten Runden beeindruckte vor allem Yifan Hou. Eine Niederlage in der sechsten Runde gegen Harikrishna steckt die Chinesin locker weg und kämpft sich mit Siegen gegen Bacrot und Vaganian sogar an die Spitze. Harikrishna konnte gestern mit einem Sieg gegen Ponomariov mit Schwarz erfolgreich kontern. Im Meisteropen gelang gestern Florian Mesaros mit Schwarz ein toller Sieg gegen GM Ivan Ivanisevic (2623). Blohberger remisiert gegen IM Bene Korpa (2497), nur Dragnev zieht gegen gegen GM Prasanna Vishnu (2538) leider den Kürzeren. In der Tabelle ist Mesaros mit fünf Punten am 21. Platz bester Östrreicher. Blohberger und Dragnev folgen in der Gruppe mit viereinhalb Zählern. Beste Chancen auf den Turniersieg haben der Pole Mateusz Bartel und der Ukrainer Vladimir Baklan. Sie führen mit sechseinhalb Punkten das Meisteropen an. Die Schlussrunde beginnt heute in allen Turnieren bereits um 11:00 Uhr. (wk, Foto: Turnierseite)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results (Meisterturnier)

Partner