German English Russian Spanish

Fotogalerie

161216 ZadarValentin Dragnev kämpft in Zadar zwei Runden vor Schluss um den Turniersieg und eine GM-Norm. Dragnev startet nach zwei Auftaktremisen einen Siegeslauf und holt 4,5 Punkte aus den folgenden fünf Runden. Höhepunkt ist der gestrige Sieg gegen GM Predrag Nikolic (2615). Heute kämpft Dragnev am Spitzenbrett gegen den Chinesen Jishi Bai um die Führung. Mit einer Perfomance von 2659 stehen zudem die Chancen für eine GM-Norm gut. Zweitbester Österreicher im 61 Teilnehmer großen Feld der A-Gruppe ist Peter Schreiner mit 4,5 Punkten am 14. Platz. Georg Halvax und Robert Kreisl halten nach sieben Runden bei vier Punkten, Florian Mesaros und Gert Schnider bei 3,5. Die Youngsters Felix Blohberger und Dominik Horvath konnten mit jeweils 2,5 Punkten Detailerfolge erzielen. In der B-Gruppe halten Denise Trippold und Vanessa Stallinger bei jeweils 3,5 Punkten und liegen damit im Mittelfeld. Die achte Runde mit der Schlagerpartie Bai gegen Dragnev wird heute auf der Turnierseite und auf Schach.de ab 16:00 live übertragen. (wk, Foto: Turnierseite)
Ergebnisse bei Chess-ResultsTurnierseite

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport