German English Russian Spanish

Fotogalerie

170218 gp ankIn Sharjah beginnt heute der neue Zyklus des FIDE Grand Prix. Gespielt wird die Serie erstmals nicht mehr als Rundenturnier, sondern im Schweizer System. Trotzdem ist die Zahl der Teilnehmer beschränkt. In Sharjah gehen insgesamt 18 Spieler im Start. Die Palette reicht von den Topstars Vachier-Lagrave (2796), Aronian und Nakamura (beide 2685) bis hin zu Frauenweltmeisterin Yifan Hou (2651) und dem Norweger Jon Ludvig Hammer (2628). Während die Topstars wie bisher qualifziert und eingeladen sind, können sich andere Spieler mit 100.000 Dollar in den Zyklus einkaufen. Davon profitieren natürlich insbesondere Spieler von schachbegeisterten und finanzstarken Ländern. Zum Auftakt trifft heute Vachier-Lagrave auf Chao Li, Tomashevsky auf Aronian und Nakamura auf Jakovenko. Die Runde beginnt um 15:00 Uhr. Das Turnier in Sjarjah dauert bis 28. Februar. Die weiteren Stationen sind dann Moskau (11.-22. Mai), Genf (5.-16. Juli) und Palma De Mallorca (15.-16. November). (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport