German English Russian Spanish

Fotogalerie

190129 GibraltarDas Open in Gibraltar kommt in seine entscheidende Phase. Drei Runden vor Schluss übernimmt der an Postion elf gesetzte Russe Vladislav Artemiev mit einem Sieg gegen den mehrfachen Gibraltar Sieger Hikaru Nakamura mit sechs Punkten aus sieben Runden die alleinige Führung. In der 12-köpfigen Gruppe der Verfolger finden sich mit Maxime Vachier-Lagrave und Levon Aronian die beiden top gesetzten Spieler sowie mit Yangyi Yu die Nummer vier. Beste Frau im Feld ist Mariya Muzychuk mit fünf Punkten am 14. Platz. Fünf Punkte haben auch Wesley So, Machael Adams, Rauf Mamedov und Nakamura. Valentin Dragnev hält derzeit bei viereinhalb Punkten. Nach einem Remis gegen den Russen Girill Alekseenko (2637) verliert Dragnev gegen den Norweger Aryan Tari (2625). Gestern folgte ein Sieg gegen Peter Lombaers (2372), heute wartet Alexander Donchenko (2604). Einen halben Punkte weniger hat Dominik Horvath. Er verliert in der fünften Runde gegen den Italiener Luca Moroni (2562), gewinnt tags daruaf gegen die Französin Natacha Benmaesbah (2252) und remisiert gestern gegen Denis Kadric (2545). Der heutige Gegner von Horvath ist mit Felipe Gallega (2502) ein Großmeislter aus Kolumbien. Die achte Runde beginnt heute um 15:00 Uhr. (wk, Foto: Turnierseite)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt