German English Russian Spanish

Fotogalerie

Ex-Weltmeister Veselin Topalov is back. Nach seinem verlorenen WM-Kampf gegen Anand 2010 in Sofia war der Bulgare in ein Formtief gerutscht und hat auch einige Plätze in der Weltrangliste verloren. Im aktuellen Grand Prix Zylus nähert sich Topalov aber wieder seiner Bestform. Zum Auftakt des Grand Prix in London teilte Topalov den Sieg mit Mamedyarov und Gelfand. Sein zweiter Einsatz in Zug bringt ihm Sieg Nummer zwei. Heute besiegt Topalov mit Schwarz iim direkten Duell seinen Hauptkonkurrenten Caruana und sichert sich damit bereits vor der Schlussrunde Rang eins. Lediglich Nakamura könnte morgen mit einem Sieg gegen Caruana noch aufschließen, sofern Topalov gegen Karjakin punktelos bleibt. Wahrscheinlicher ist aber ein ungeteilter Sieg für Topalov, der damit der Konkurrenz auch in der Gesamtwertung einiges vorlegt. Erfangen hat sich heute Morosevich nach drei Niederlagen mit einem Sieg gegen Radjabov. Ein hübscher Sieg gelingt auch Kamsky mit Schwarz gegen Karjakin. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite (Live Partien, Live Kommentierung, Spieler Pressekonferenzen)
FIDE Grand Prix Serie

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt