German English Russian Spanish

Fotogalerie

180408 GrenkeIn der siebenten Runde der Grenke Chess Classic übernimmt Fabiano Caruana mit einem bemerkenswerten Schwarzsieg gegen Maxime Vachier-Lagrave im Duell der Führenden mit fünf Punkten die alleinige Führung. Magnus Carlsen und Nikita Vitiugov bleiben aber knapp dran. Carlsen kommt gegen Naiditsch mit Schwarz zu seinem zweiten Sieg und schließt damit zu Vitiugov auf. Der Russe spielt weiter stark und remisiert ohne größere Probleme gegen Levon Aronian. Davor gab es in der fünften Runde nur Remisen, in der sechsten gewann MatthiasBluebaum gegen Vishy Anand und Arkadij Naiditsch mit Schwarz gegen Georg Meier. Heute lauten die Schlagerpartien ab 15:00 Uhr: Carlsen-Vitiugov und Caruana gegen Aronian. In Berlin beim Kandidatenturnier hatte der Armenier zweimal gegen Caruana verloren. Gelingt ihm heute eine Revanche? (wk, Foto: ChessBase)
Website: Grenke Chess Classic

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt