German English Russian Spanish

Fotogalerie

Garry Kasparov ist wohl neben Bobby Fischer die schillerndste Persönlichkeit der Schachgeschichte als jüngster Weltmeister und Rekordhalter mit 255 Monaten als Nummer 1 der Wetlrangliste. ChessBase bringt aktuell zu seinem 50. Geburtstag einen Rückblick auf das herausragende Schachschaffen Kasparov. Nach seinem Rücktritt als Turnierspieler tritt Kasparov als Buchautor, Vortragender, Trainer, aber vor allem als idalistischer Kämpfer für die Menschenrechte in Russland in Erscheinung. Für dieses politische Engagement erhält Kasparov im Juni den Menschenrechtspreis der Organisation UN Watch verliehen.   (wk, Foto: ChessBase)
Rückblick bei ChessBase, Menschenrechtspreis (Info ChessBase)

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt