German English Russian Spanish

Fotogalerie

160620 mitropa R1Österreichs Frauenteam holt in der ersten Runde des Mitropacups in Prag gegen die höher eingeschätzten Italienerinnen dank eines Sieges von Anna-Lena Schnegg gegen Tea Gueci (2177) mit einem 1:1 einen ersten Punkt. Veronika Exler musste sich hingegen am Spitzenbrett mit Schwarz Marina Brunello (2326) geschlagen geben. In der offenen Klasse geht das Match gegen Italien knapp mit 1,5:2,5 verloren. Andreas Diermair gelingt ein überzeugender Sieg gegen Luca Moroni (2448) und Valentin Dragnev erkämpft mit Schwarz ein Remis gegen Alessio Valsecchi (2478). Leider verlieren Robert Kreisl und Christoph Menezes ihre Auftaktpartien. Erster Tabellenführer ist in beiden Bewerben Deutschland. Die "Herren" besiegen Kroatien mit 3,5:0,5, die Frauen mit 2:0. Heute trifft Österreich ab 15:00 Uhr auf Gastgeber Tschechien. (wk, Foto: David Shengelia)
Offizielle Website des Veranstalters (mit Live-Übertragung)
Ergebnisse bei Chess-Results: Open SectionWomen Section

Partner