German English Russian Spanish

Fotogalerie

151215 zadarFünf Österreicher starten beim starkbesetzten Open in Zadar (CRO) in der A Gruppe. Insgesamt sind 52 Spieler aus 8 Nationen am Start, darunter 14 Großmeister. Robert Kreisl und Valentin Dragnev haben nach zwei von drei Runden jeweils zwei Punkte. Eineinhalb Zähler verbuchten Mario Schachinger und Luca Kessler, wobei Schachinger ein Remis gegen GM Ivan Saric (2654) und Kessler eines gegen GM Ante Brkic (2588) holen konnten. Georg Halvax hält derzeit bei einem Punkt. An der Spitze liegen acht Großmeister mit jeweils 2,5 Punkten. Nach Feinwertung führt Ex-Europameister Zdenko Kozul vor Hrvoje Stevic und Mladen Palac. Das Turnier dauert noch bis 19. Dezember, morgen gibt es eine zweite Doppelrunde. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite
Ergebnisse bei Chess-Results

Partner