German English Russian Spanish

Fotogalerie

In Island hat Schach einen hohen Stellenwert. Erinnert sei an den legendären WM-Kampf zwischen Fischer und Spassky oder an den ehemaligen FIDE Präsidenten GM Fridrik Olafsson (Foto links). Vom 19. bis 27. Februar findet heuer ein starkbesetztes Open statt. Nummer 1 der Setzliste ist Anish Giri vor Vachier-Lagrave, Navara, Cheparinov und weiteren 31 Großmeistern. Insgesamt sind 227 Spieler/innen aus 37 Ländern am Start, darunter auch eine österreichische Delegation. Den besten Start erwischte Andreas Diermair mit 2,5/3 und einem Remis gegen GM Nils Grandelius (2566). Peter Schreiner und Lukas Handler starten mit jeweils 2/3 und Niederlagen gegen Großmeister der gehobenen 2600-er Kategorie. Katharina Newrkla hält bei derzeit bei 50% der mmöglichen Punkte. Mit dabei sind auch Alexander Newrkla und Kiaras Pretterhofer. Einen guten Auftakt erwischt die 78-jährige Schachlegende Olafsson mit 2/3 darunter ein Remis gegen Navara. (wk, Foto: ChessBase)
Turnierseite, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt