German English Russian Spanish

Fotogalerie

Magnus Carslen gewinnt das 75. Tata Steel Turnier überlegen mit 10 Punkten aus 13 Partien, einer Performance von 2930 und eineinhalb Punkten Vorsprung auf Levon Aronian. Carlsen stellt auch den bisherigen Punkterekord Kasparovs in Wijk aan Zee ein und bleibt als einziger Spieler ungeschlagen, da Anand in der Schlussrunde gegen Wang Hao verliert und damit Aronian noch vorbeiziehen lassen muss. Der Weltmeister teilt Rang 3 mit Karjakin. Nach schlechtem Start erzielt Yifan Hou, die einzige Dame im Feld, mit einer Eloleistung von 2687 noch ein gutes Ergebnis. In der B-Gruppe kann der Deutsche Arkadij Naiditsch mit einem Sieg in der Schlussrunde die lange führende ungarische Hoffnung Richard Rapport nach Feinwertung noch überholen und sich so das Ticket für die A-Gruppe im nächsten Jahr sichern. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt