German English Russian Spanish

Fotogalerie

160119 wijk r3In der 3. Runde des Tata Steel Masters in Wijk übernimmt Fabiano Caruana mit seinem zweiten Sieg die alleinige Führung. In einer schwerblütigen Positionspartie hat der Neo-Amerikaner gegen Englands Topspieler Michael Adams das bessere Ende für sich. Zu einem glücklichen ersten Sieg kommt Pavel Eljanov mit Schwarz gegen Shakryar Mamedyarov. Mamedyarov spielt wie so oft kreativ und presst die ganze Partie auf den Sieg, im 38. Zug stellt er aber einen ganzen Turm ein. Alle anderen Partien das Tages enden Remis, darunter die erste Partie zwischen Yi Wei, den viele als kommenden WM-Herausforderer sehen, und Magnus Carlsen. Carlsen hält bei drei Remisen und ist damit heuer besser gestartet als im vorigen Jahr. Damals hatte er nach zwei Niederlagen nur einen halben Punkt. Die Schlagerpartien der heutigen 4. Runde sind Giri gegen Caruana und Carlsen gegen Mamedyarov. Auf der Turnierseite werden alle Partien ab 13:30 Uhr live übertragen und kommentiert. Kommentare in deutscher und englischer Sprache bietet auch ChessBase auf www.schach.de.  (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner