German English Russian Spanish

Fotogalerie

180121 wijkNachdem Mamedyarov in Wijk aan Zee mit einem vierten Sieg in der siebenten Runde gegen Wei Yi seine Führung auf eine ganzen Punkt ausgebaut hatte, bringt die heutige achte Runde einen "Turn around". Im Schlagerspiel der Runde erwischt der Aserbaidschaner gegen Anish Giri mit Schwarz eine schlechte Variante und wird vom Holländer positionell ausgespielt. Giri schließt damit ebenso zu Mamedyarov auf wie Magnus Carlsen mit zwei Siegen gegen Yifan Hou und Gawain Jones. Allerdings stand der Weltmeister gegen Jones nach einem einzügigen Figureneinsteller glatt auf Verlust. Die Stellung war aber nicht einfach, Jones verpasst die besten Züge und plötzlich bekam Carlsen doch starke Kompensation. Diese zweite Chance ließ er sich nicht entgehen. Die ersten Verfolger des Spitzentrios sind Vladimir Kramnik und Wesley So, die sich heute mit einem Remis trennten. In der Runde davor gewann Kramnik mit Schwarz gegen Anand. Fabiano Caruana feiert gegen Yifan Hou einen ersten Sieg. Für Hou entwickelt sich das Turnier mit bereits sechs Niederlagen bei zwei Remisen zum Desaster. Vor dem morgigen Ruhetag und fünf Runden vor Schluß ist der Kampf um den Sieg plötzlich wieder völlig offen. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt