German English Russian Spanish

Fotogalerie

181029 IOMDer Pole Radoslaw Wojtaszek gewinnt überraschend das Isle of Man Open 2018. In der Startrangliste ist Wojtaszek "nur" die Nummer 10 von 165 Spielern aus 37 Nationen, darunter mit Aronian, Vachier-Lagrave, Kramnik, So und Anand fünf Spieler aus den Top-10 der Welt. In der Schlussrunde sitzen aber Arkadij Naiditsch und Wojtaszek punktegleich führend am Spitzenbrett. Die Partie endet Remis. Da kein anderer Spieler mehr zu den Beiden aufschließen kann wird ein Stichkampf mit Blitzpartien nötig. Dieser endet 1:1, in der finalen Armageddon Partie ist dann Wojtaszek siegreich. Sieben Spieler teilen den dritten Platz: Kramnik, Grischuk, Nakamura, Xiong, Hao, Jones und Adhiban. (wk, Foto: John Saunders)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt