German English Russian Spanish

Fotogalerie

171129 kingstournamentDie 10. Auflage des "Kings Tournament" bringt mit Vassiliy Ivanchuk und Anna Muzychuk zwei ukrainische Doppelsieger. Das erste Turnier 2007 in Bazna wurde als klassisches Rundenturnier mit elf Runden ausgetragen und von Alexander Khalifman gewonnen. Seither wechselten die Formate immer wieder. Heuer haben sich die Organisatoren für Turniere im Blitz- und Schnellschach in zwei Vierergruppen entschieden, eine mit Frauen und eine mit Männer. Beiden Gruppen war gemeinsam, dass die Bewerbe im Schnell- und Blitzschach identische Ergebnisse brachten. Bei den Herren gewann zweimal Vassily Ivanchuk vor Sergej Karjakin, Wei Yi und dem Lokalmatador Bogdan Deac, der knapp 200 Elopunkte weniger als seine Konkurrenten hatte. In den Frauenbewerben siegte Anna Muzyckuk jeweils mit Respektabstand vor Elisabeht Pähtz, Pia Cramling und Corina-Isabela Peptan, die wir ihre Landsmann Deac einen schweren Stand hatte. Ausgetragen wurden die Turniere zu Ehren von Elisabetha Polihroniade. Sie gewann siebenmal die rumänische Landesmeisterschaft und vertrat ihr Land bei 10 Olympiaden. Im Jänner 2016 verstarb sie im Alter von 80 Jahren. (wk, Foto: ChessBase)
Turnierseite

Partner