German English Russian Spanish

Fotogalerie

151120 blmmIm Fuchspalast in St. Veit an der Glan wurden heute von Präsident Kurt Jungwirth und Kärntens Landespräsident Friedrich Knapp die Schnellschach- und Blitzmeisterschaften der Jugend eröffnet. Das erwartete Duell zwischen Wien und der Steiermark entscheiden die Steirer im direkten Duell mit 4,5:3,5 für sich. Beide Teams bleiben sonst ohne Punkteverlust. Am Ende siegt die Steiermark mit 18 Punkten vor Wien (16) und Niederösterreich (12). Vorarlberg verpasst die Bronzemedaille nur um einen Punkt. Alle anderen Bundesländer haben zumindest vier Punkte Rückstand auf Vorarlberg. Morgen folgen die Einzelmeisterschaften im Schnellschach am Sonntag denn jene der Jugend. In Summe werden an diesem Wochenende 25 Titel und 75 Medaillen vergeben. (wk)
Website Jugendschach, Website LV Kärnten
Ergebnisse bei Chess-Results:
Schnellschach: BLMM, M U1618, M U1214, M U0810, B U18, B U16, B U14, B U12, B U10, B U08
Blitzschach: M U1618, M U1214, M U0810, B U18, B U16, B U14, B U12, B U10, B U08

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt