German English Russian Spanish

Fotogalerie

180731 em0818rapIn Oradea, Rumänien, finden vom 1. bis 4. August die Europameisterschaften der Jugend im Blitz und Schnellschach statt. Am Start sind rund 340 Spieler aus mehr als 20 Nationen. Die EM im Schnellschach wird in jeweils sechs Alterskategorien getrennt nach Mädchen und Buben am 1. und 2. August mit neun Runden Schweizer-System gespielt. Bedenkzeit ist 15 Minuten und 10 Sekunden pro Zug. Am 3. August folgt ein Team-Bewerb im Schnellschach, am 4. August stehen dann die Blitzbewerbe am Programm. Hier gibt es jeweils drei Altersklassen. Österreich ist mit Florian Mesaros (U18), Felix Blohberger, Dominik Horvath (beide U16) und Marc Morgunov (U14) sowie Chiara Polterauer (U18) vertreten. Auf der Turnierseite werden Partien live übertragen. Die erste Runde beginnt morgen um 10:00 Uhr Ortszeit (09:00 MEZ). (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite, ECU
Ergebnisse bei Chess-Results: Blitz Buben, Blitz Mädchen, Rapid Buben, Rapid Mädchen, Rapid Team

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt