German English Russian Spanish

Fotogalerie

170908 EM 0818Im rumänischen Mamaia sind bei der Jugend Europameisterschaft die ersten drei Runden Gespielt. Die jungen Österreicher/innen halten sich wacker. Allerdings ist Magdalena Mörwald mit einem Sieg und zwei Remisen die einzige Spielerin ohne Niederlage. Ebenfalls bei zwei Punkten, aber mit zwei Siegen, halten Viktor Guba, Philipp Wendl, Marc Morgunov und Konstantin Peyrer. Valentin Dragnev verliert gestern überrachsend gegen den Griechen Kouskoutis und hält ebenso bei eineinhalb Punkten wie die steirischen Katter Schwestern und die Salzburgerin Kata Vicze. Angeschrieben haben gestern erstmals Sarah Felberbauer, William Shi und Tobias Englisch. Ebenfalls einen Punkt am Konto hat Daniel Kristoferitsch, einen halben Fabian Hechl. Nur Zsofia Vicze wartet noch auf ein erstes Erfolgserlebnis. Die vierte Runde beginnt heute um 15:00 Ortszeit. (wk)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner