German English Russian Spanish

Fotogalerie

160929 wm1416 r6Felix Blohberger ist in Khanty-Mansiysk bei der Jugend WM weiter ungeschlagen am zweiten Platz und fordert heute am Spitzenbrett den Tabellenführer der U14. Nach dem Ruhetag am Dienstag spielte das Wiener Talent gestern mit Schwarz gegen den Russen Danila Pavlov. In einer französischen Verteidigung steuert Blohberger mutig ein Bauernendspiel an, das er trotz zersplitterter Bauernstruktur zum Remis führt. Heute wartet mit Semen Lomasov ein weiterer Russe. Ein Schwarzremis gegen einen Russen gelingt auch Valentin Dragnev in der U18. Dragnev hält damit seinen Platz in den Top-10. Remisen holen auch Martin-Christian Huber und Denise Trippold. Der einzige österreichische Sieg des Tages gelingt Min Wu. Nun haben alle zumindest eine  Partie gewonnen. Niederlagen mussten gestern Alexandra Busuioc und Florian Mesaros einstecken. Mesaros hatte mit dem Inder Raghunandan einen starken Gegner. Die Live-Übertragung der Top-Bretter beginnt heute bei chess24.com und am ChessBase-Server ab 12:00 Uhr MEZ. (wk, Foto: Turnierseite)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-ResultsFotos (Christian Huber)

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt