German English Russian Spanish

Fotogalerie

160724 oly U16Einen Traumstart erwischt das von Robert Kreisl betreute ÖSB Team in die Jugend Schach Olympiade in Poprad, Slowakei. Zum Auftakt gelingt aus der Favoritenrolle heraus ein überzeugender 4:0 Sieg gegen Irland. In der zweiten Runde spielte das Team an den Spitzenbrettern gegen Elofavorit Iran. Florian Mesaros und Dominik Horvath verlieren zwar gegen starke Gegner, aber Felix Blohberger gelingt ein Sieg gegen Aryan Gholami (2454). Ein kampfloser Sieg von Daniel Morgunov bringt ein sensationelles 2:2 gegen den Favoriten. Am gestrigen Samstag stand gleich eine Doppelrunde an. Ein 2,5:1,5 Sieg gegen die Slowakei, einen unmittelbaren Nachbarn in der Setzliste, krönt den guten Start ins Turnier. Dominik Horvath und erneut Felix Blohberger sind dabei die Matchwinner und kompensieren eine Niederlage von Mesaros am Spitzenbrett. Daniel Morgunov trägt ein Remis zum guten Gelingen bei. Österreich liegt nach frei Runden am fünften Platz und trifft heute auf Griechenland. (wk, Foto: Fam. Horvath)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt