German English Russian Spanish

Fotogalerie

170925 wm1419 r9Die Jugend Weltmeisterschaft in Montivideo geht in ihre entscheidende Phase. Österreichs Burschen kämpfen in den verbleibenden beiden Runden um Plätze in den Top-10. Florian Mesaros hat sich nach zwei Niederlagen in den Runden sechs und sieben wieder erfangen und liegt ebenso am 15. Platz wie Felix Blohberger, der gestern gegen den Russen Andrey Esipenko, die Nummer 1 der Setzliste, seine zweite Partie verloren hat. Dominik Horvath hat seinen dritten Platz nach sieben Runden mit zwei Niederlagen eingebüßt und liegt am 17. Platz. Bestes Mädchen ist Chiara Polterauer mit fünf Punkten am 18. Platz. Ihr Kampfgeist ist erwähnenswert, sie hat noch kein einziges Remis gespielt. Jasmin-Denise Schloffer hat sich mit drei Siegen in den letzten vier Runden von einem Zwischentief gut erfangen und liegt bei vier Punkten. Venla Lymysalo und Alexa Nussbaumer halten bei drei Punkten, Victoria Lauda bei eineinhalb. Die vorletzte Runde beginnt heute um 15:00 Ortszeit, das ist um 20:00 MEZ. (wk, Foto: Turnierseite)
TurnierseiteErgebnisse bei Chess-Results

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt