German English Russian Spanish

Fotogalerie

Vom 11. bis 13. Juni fand in Tschagguns das Finale der Schülerliga für Ober- und Unterstufe statt. In der Oberstufe gewinnt das Eurpagymnasium Klagenfurt mit 14 Punkten vor dem BG Dornbirn und der HTL Wels (je 13). In der Unterstufe geht der Sieg an das Burgenland. Das Gymnasium Neusiedl holt sich den ersten Platz mit 17 Punkten vor dem BG Dornbirn (15) und dem BG Lienz (13).

Das Bundesfinale der Volksschulen wurde bereits vom 2. bis 4. Juni in Imst ausgetragen. Bei den Jüngsten gewinnt die Volksschule Neulandschlue Laaerberg für Wien überlegen mit 17 Punkten vor der Volksschule Braunau (14) und der Volksschule Rohrbach (13). Organisiert und gefördert werden die Bewerbe vom Bundesministerium für Bildung und Frauen. Ausständig ist noch das Finale der Mädchen, das kommende Woche vom 16. bis 18. Juni in Perg ausgetragen wird. (wk)

Ergebnisse bei Chess-Results: Oberstufe, Unterstufe, Volksschule, Mädchen

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt