German English Russian Spanish

Fotogalerie

161223 RaggerIn der Kärntner Nacht des Sports wurde am 21. Dezember Markus Ragger erneut im Kreis der Sportler des Jahres geehrt. Ragger erreichte hinter dem Billard-Weltmeister Albin Ouschan den zweiten Platz. Hinter ihm reihen sich bekannte Sporler wie Marco Schwarz (Schi), Niko Resch (Segeln), Mathhias Mayer (Schi), Michael Grabner Eishockey, Max Franz (Schi), Michael Raffl, Eishockey, Mario Leitner (Kajak) oder Martin Hinteregger (Fußball). Bei den Frauen fiel die Wahl auf Magdalena Lobnig (Rudern) vor Jasmin Ouschan (Billard) und Sarah Lagger (7-Kampf). (wk, Foto: Website Sportpresseklub Kärnten)
Bericht SPK

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport