German English Russian Spanish

Fotogalerie

160724 STM R1Die Staatsmeisterschaften 2016 wurden gestern im wunderschönen Ambiente des Kulturzentrums in St. Johann im Pongau von Turnierdirektor Rudolf Berti im Beisein von Bürgermeister Günther Mitterer und Schachpräsident Kurt Jungwirth feierlich eröffnet. Am Start sind 47 Teilnehmer in der offenen Klasse und -leider nur neun bei den Frauen. Die erste Runde bringt überwiegend Favoritensiege und nur wenige Überraschungen. Von den Elofavoriten verlieren Fabian Matt gegen Thomas Bauer und David Wertjanz gegen Stefan Heigerer. Remisen gelingen als Außenseiter noch Manfred Grurl, Robert Hupfer und Patrick Schuh. Im Frauenbewerb remisiert Reka Horvath gegen Christa Hackbarth. Margot Landl, Katharina Newrkla und Elisabeth Hapala feiern Favoritensiege. Die zweite Runde wird heute ab 14:00 Uhr live übertragen. (wk, Foto: Günter Vorreiter)
Turnierseite, Fotos (ÖSB Fotogalerie)
Ergebnisse bei Chess-Results: Offene KlasseFrauen
Zur Live-Übertragung

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport