German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die Staatsmeisterschaften im Schnellschach sind im oberösterreichischen Freistadt mit 122 Teilnehmer/innen quantitativ und qualitativ bestens besetzt. Auf die so spannende Entscheidung im Blitschach folgt eine fast ebenso knappe Entscheidung im Schnellschach. Nach neun Runden sind Andreas Diermair und Khaled Mahdy mit je 7,5 Zählern punktegleich. Die Zweitwertung macht Diermair zum Staatsmeister, für Mahdy bleibt Silber. Die Bronzemedaille holt sich Blitzmeister Robert Kreisl als Bester von fünf Spieler/innen mit je sieben Punkten. Eva Moser landet hinter Lukas Handler auf dem fünften Rang und wird zugleich Meisterin der Damen. Das ist ihr zweiter Titel an diesem Wochenende. Silber und Bronze gehen an Veronika Exler (6) und Katharina Newrkla (5,5). Insgesamt waren 14 Damen am Start. (wk)
Website Landesverband Oberösterreich,
Ergebnisse bei Chess-Results: STM Blitzschach, STM Schnellschach

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport