German English Russian Spanish

Fotogalerie

140830 stmEine Vorentscheidung fällt gestern in Feistritz. Mario Schachinger kann mit einem Schwarzsieg gegen Florian Sandhöfner seine Führung auf eineinhalb Punkte ausbauen, da alle unmittelbaren Verfolger über Remisen nicht hinaus kommen. Zwei Runden vor Schluss hat der für Maria Saal in der Bundesliga spielende Steirer zwei Matchbälle auf seinen ersten Staatsmeistertitel. Bereits heute könnte Schachinger gegen Georg Fröwis alles klar machen. Im Damenbewerb hat Barbara Teuschler nach einer Punkteteilung gegen Katharina Newrkla alle Trümpfe in der Hand, vor allem weil Tirols Hoffnung Anna-Lena Schnegg gegen Elisabeth Hapala gewinnt. Damit vergrößert sich der Vorsprung von Teuschler auf Hapala auf einen Punkt. Eineinhalb Punkte hinter der Führenden folgen Schnegg, Newrkla, Exler, Fröwis und Trippold. Der Kampf um die Medaillen ist damit offen. Heute spielen: Exler-Teuschler, Hapala-Trippold, Newrkla-Fröwis und Hiebler-Schnegg. (wk)
Website LV Kärnten, Fotos in der ÖSB Fotogalerie
Ergebnisse bei Chess-Results: Offene Klasse, Damen
Zu den Live Partien... (Mo-Sa 14:00, So 10:00)

Partner