German English Russian Spanish

Fotogalerie

So stark wie heuer war das Schwarzacher Open noch nie. Bisher haben sich 6 GM und 16 IM gemeldet, darunter ein WIM aus Ungarn. Heuer gibt es im A-Turnier wieder Preise für Österreicher. Das Interesse aber ist weiterhin schlecht. Es sind einstweilen nur 4(!) Österreicher gemeldet und das bei 3 Preisen! Weiter sehr beliebt ist das Turnier bei den Deutschen. Fast 50% der angemeldeten Spieler kommen vom Nachbarn. Die Elogrenze des B-Turniers wurde auf 2100 Elo hinaufgesetzt wobei die untere Grenze des A-Turniers bei 2000 geblieben ist. Durch diese Verschiebung wird heuer das B-Turnier die meisten Teilnehmer haben. (wk, Text/Info: G. Herndl)
Turnierseite, Ergebnisse/Startrangliste bei Chess-Results

Partner