German English Russian Spanish

Fotogalerie

150406 chess ladies viennaHervorragende Leistungen zeigen Andreas Diermair und Georg Fröwis beim Masters in Wien. Diermair überfährt gestern den bisherigen Leader Milan Pacher in einer damenindischen Verteidigung bereits in der Eröffnung und spielt den Vorteil dann sauber heim. Georg Fröwis wählt mit Schwarz gegen Christopher Repka die messerscharfe Botwinnik Variante und zeigt sich in den taktsichen Verwicklungen voll auf der Höhe. Für beide Österreicher ist es der zweite Sieg mit dem sie die Führung in der Tabelle vor den punktegleichen Großmeistern Buhmann und Marik übernehmen. Heute trifft Diermair mit Schwarz auf Baumegger, Fröwis bekommt es mit Cernousek zu tun. Im Ladies remisieren gestern Exler gegen Mareckova und Newrkla gegen Maslikova, während Schnegg das Duell der Youngsters gegen Gazikova ebenso verliert, wie Hapala gegen Sochorova. Exler behält damit gute Chancen auf eine WIM Norm. (wk)
Ergebnisse: Chess Ladies, Chess Masters
Zur Live-Übertragung

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport