German English Russian Spanish

Fotogalerie

150818 match r2In der zweiten Partie seines Matchs gegen Mamedyarov wählt Ragger die katalanische Eröffnung. Erneut hat der Aserbeidschaner nicht seine Haupteröffnung Grünfeld gewählt. Mamedyarov wählt die solide Variante mit 4.- Lb4 und transformiert die Stellung später zu einem supersoliden Stonewall. Ragger weicht früh von seinen Vorgängerpartien ab und erlaubt Mamedyarov auszugleichen. In der aufkommenden Zeitnotphase passieren Mamedyarov aber zwei Ungenauigkeiten, die Ragger erlaubt hätten einen Bauern zu gewinnen und auf Sieg zu pressen. Allerdings hatte Österreichs Vorkämpfer zu diesem Zeitpunkt nur noch wenig Zeit für den Rest der Partie und entscheidet sich für ein Remisangebot, das Mamedyarov annimmt. Die dritte Partie folgt heute um 17:00 Uhr. (wk)

  1 2 3 4 5 6 Gesamt
Mamedyarov, S 1  ½         1½
Ragger, M 0  ½         ½

Analysen: 1. Partie, 2. Partie,  
Ergebnisse bei Chess-Results
Zur LIVE-Übertragung...

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport