German English Russian Spanish

Fotogalerie

180823 schwarzachDie Organisatoren des 33sten Schwarzacher Open konnten sich heuer schon vom 14.-22. Juli über 158 Teilnehmer freuen, die in 4 Leistungsgruppen am Open teilnahmen. Das Hauptturnier gewann souveren GM Berkes Ferenc (Elo 2676) aus Ungarn,vor GM Zelcic Robert und GM Palac Mladen aus Kroatien. Bester Österreicher wurde FM Gunnar Schnepp als neunter mit 5.5 Punkten. Erstmals wurde auch ein Jugendschachcamp organisiert, an dem 13 Jugendliche teilnahmen. Das Training wurde vom FM Alman Durakovic geleitet und die Betreung übernahm Gerhard Rosenlechner. Weiters trat die berühmte russische Botvinnik Chess School mit 17 Spielern an, die den arrivierten Spielern alles abverlangten. Der beste war der erst 13-jährige Rudik Makarian, der im Hauptbewerb den tollen 4. Platz belegte und damit eine IM-Norm erreichte! Ebenfalls eine IM-Norm, gleichbedeutend mit einer WGM-Norm, erreichte die rumänische Teilnehmerin Angela Dragomirescu. Das B-Turnier gewann Andre Breedveld aus Holland vor den Österreichern Herbert Berger und Boban Bozinovic. Alle 3 Spieler erreichten jeweils 7 Punkte. Im C-Turnier setzte sich der Österreicher Walter Gölles mit 7.5 Punkten durch. Platz zwei ging an Mollenkopf Thomas und dritter wurde Reiser Ralf beide aus Deutschland. Das D-Turnier gewann der junge Österreicher Denis Wallner vor der Russin Ksenia Shklovskaya und einem weiteren jugendlichen Österreicher Jan Freitag. (wk, Foto/Text: Juro Ljubic)
Website, Ergebnisse

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt