German English Russian Spanish

Fotogalerie

160512 EM R1Die EM im Kosovo beginnt überwiegend mit Favoritensiegen. Aus österreichischer Sicht gelingen Markus Ragger gegen Marco Codenotte und Mario Schachinger gegen Hysen Zenuni klare Auftaktsiege. Valentin Dragnev kämpft gegen Laurent Fressinet, er ist in der Setzliste knapp hinter Ragger am achten Platz, lange mit und macht dem Franzosen das Leben schwer. Am Ende kann Fressinet aber ein zuerst nur leicht besseres Endspiel doch für sich entscheiden. In der heutigen zweiten Runde trifft Ragger auf den Russen Anton Demchenko (2589) und Schachinger auf den Ukrainer Yuriy Kryvoruchko (2691). Anders herum als Schachinger bekommt Dragnev nach einem Topspieler in der ersten Runde heute mit Shpresmir Qorrolli (1688) einen Hobbyspieler vorgesetzt. Einige der Favoriten mussten Remisen abgeben, beispielsweise Kryvoruchko, Sargissian oder Howell. Insgesamt neun Partien der ersten Runde wurden kampflos entschieden, darunter auch welche auf den Brettern der Live-Übertragung. Die heutige zweite Runde beginnt um 15:30 Uhr vor Ort. (wk, Foto: ECU)
Offizielle TurnierseiteECUErgebnisse bei Chess-ResultsLive-Übertragung

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport