German English Russian Spanish

Fotogalerie

20190525 gp sf tbIn einem rein russischen Finale treffen heute im FIDE Grand Prix in Moskau ab 14:00 Uhr Alexander Grischuk und Ian Nepomnaichtchi aufeinander. Die beiden russchischen Nationalspieler konnten sich im Semifinale gegen den Amerikaner Hikaru Nakamura bzw. gegen den Polen Radoslaw Wojtaszek durchsetzen. Grischuk schaffte, wie berichtet, den Aufstieg mit einem 1,5:0,5 Erfolg bereits im Standardschach. Nepomnaiachtchi musste hingegen gegen Wojtraszek in ein Tie-Break. Hier fiel die Entscheidung erst im zweiten Umlauf in der insgesamt vierten Schnellschachpartie zugunsten des Russen. Er steigt mit einem Gesamtscore von 3,5:2,5 auf. Nach dem gestrigen Ruhetag folgt heute die erste Finalpartie. Sollte es morgen nach der Rückrunde 1:1 stehen, fällt die Entscheidung um den Sieg am Mittwoch in einem Tie-Break. (wk, Foto: Turnierseite)
Turnierseite

Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt