German English Russian Spanish

Fotogalerie

140806 oly r4Österreichs Herren feierten am vierten Spieltag in Tromsö ihren dritten Sieg. Monaco wird gleich mit 4:0 in die Schranken gewiesen. Markus Ragger gelingt bereits sein vierter Sieg in Serie, aber auch Shengelia, Kreisl und Diermair sind erfolgreich. Heute wartet mit Weissrussland ein schwerer Gegner. Ragger wird es mit Sergei Zhigalko (2678) zu tun bekommen. Daher sind lauter 2500-er.

Die Damen erreichen gegen Schweden ein beachtliches 2:2, dem Spielverlauf nach wäre sogar mehr drinnen gewesen. Eva Moser steht gegen Pia Cramling am Spitzenbrett klar besser, stellt dann aber die Partie ein. Der Ausgleich gelingt bei ihrem Olympia-Debüt Lisa Hapala mit einem fein herausgespielten Sieg. Veronika Exler bringt Österreich mit 2:1 in Führung. Leider gerät Katharina Newrkla trotz einer Mehrqualität in heftiges Gegenspiel, das den Schweden die Punkteteilung rettet. Die Auslosung meint es gut mit den Damen die heute mit Indien auf ein absolutes Top-Team treffen. Möglich macht diese Paarung eine klare Niederlage der Inderinnen gegen Indonesion. Vielleicht können unsere Damen nachlegen und gegen die Nummer 5 eine Sensation schaffen.

Unsere Web-Galerie ergänzen wir heute um das Team Austria. Ergänzungen werden folgen. Gestern lief auf Wien 24 zudem ein TV Beitrag über die Olympia-Vorbereitung. Archiviert ist der Beitrag im Online-Portal von Wien 24 (Beginn Schachbeitrag bei 18:50). (wk)

Website Schach-Olympiade Tromso, Ergebnisse bei Chess-Results
Fotos in der ÖSB Fotogalerie

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport