German English Russian Spanish

Fotogalerie

Blog WM - EM

140809 oly r7Katharina Newrkla sichert unserem Damenteam heute den 2,5:1,5 Sieg gegen Guatemala. Der Wettkampf beginnt mit einem raschen Sieg von Julia Novkovic. Zeitgleich landet Lisa Hapala in einer verlorenen Stellung. Nachdem Veronika Exler eine lange gewonnene Stellung ins Remis verdirbt, liegt es an Katharina Newrkla den Tag für die Österreicherinnen zu retten. Heute wartet Mezedonien. Im Duell an der Spitze gewinnt Russland mit 3:1 gegen China, wobei Lagno mit Weiß Hou besiegen kann. Es ist kein Tag für die Weltmeister, denn auch Carlsen muss gegen Naiditsch eine Niederlage einstecken, die seinen Norwegern zudem das Match kostet. Österreich trennt sich nach vier hartumkämpften Remisen vom Iran mit 2:2 und trifft nun auf Peru. Russland verliert sensationell mit 1:3 gegen die Tschechische Republik und Aserbeidschan sichert sich mit einem 2,5:1,5 Sieg gegen Kuba die Tabellenführung. Dahinter herrscht eine dichtes Gedränge der Verfolger. (wk)

Website Schach-Olympiade Tromso, Ergebnisse bei Chess-Results
Fotos in der ÖSB Fotogalerie

 

140808 oly r6Österreichs Herrenteam gelingt nach dem Ruhetag in der 6. Runde der Schach Olympiade ein überzeugender 3:1 Sieg gegen die Philippinen. Die Siege fahren die Spitzenbretter ein. Markus Ragger besiegt GM Sadorra (2590), David Shengelia gewinnt gegen GM Gomez (2526). Robert Kreisl und Andreas Diermair tragen Remisen zum Endstand von 3:1 bei. Beide waren nie in Gefahr, Kreisl gegen die Legende Eugenio Torre sogar einem Sieg sehr nahe. Heute wartet mit dem Iran ein Nachbar der Setzliste. In der Tabelle führt Aserbeidschan vor Kuba. Beide Teams haben 11 Punkte. Auf der Lauer liegen 10 Teams mit einem Punkt Rückstand, darunter Russland und Armenien. Das rot-weiß-rote Damenteam muss heute eine unglückliche 1,5:2,5 Niederlage gegen Ägypten hinnehmen. Nach einem Sieg von Eva Moser bei einem Remis von Katharina Newrkla und einer Niederlage von Lisa Hapala muss die Partie von Veronika Exler entscheiden. Exler sieht lange wie die sichere Siegerin aus, in Zeitnot entgleitet ihr aber die Stellung und aus dem erhofften Sieg wird eine schmerzliche Niederlage. In der 7. Runde wartet Guatemala. An der Spitze kommt es zum großen Schlager Russland gegen China. Eine Vorentscheidung ist möglich. (wk)
Website Schach-Olympiade Tromso, Ergebnisse bei Chess-Results
Fotos in der ÖSB Fotogalerie

 

140806 oly r4Österreichs Herren feierten am vierten Spieltag in Tromsö ihren dritten Sieg. Monaco wird gleich mit 4:0 in die Schranken gewiesen. Markus Ragger gelingt bereits sein vierter Sieg in Serie, aber auch Shengelia, Kreisl und Diermair sind erfolgreich. Heute wartet mit Weissrussland ein schwerer Gegner. Ragger wird es mit Sergei Zhigalko (2678) zu tun bekommen. Daher sind lauter 2500-er.

Die Damen erreichen gegen Schweden ein beachtliches 2:2, dem Spielverlauf nach wäre sogar mehr drinnen gewesen. Eva Moser steht gegen Pia Cramling am Spitzenbrett klar besser, stellt dann aber die Partie ein. Der Ausgleich gelingt bei ihrem Olympia-Debüt Lisa Hapala mit einem fein herausgespielten Sieg. Veronika Exler bringt Österreich mit 2:1 in Führung. Leider gerät Katharina Newrkla trotz einer Mehrqualität in heftiges Gegenspiel, das den Schweden die Punkteteilung rettet. Die Auslosung meint es gut mit den Damen die heute mit Indien auf ein absolutes Top-Team treffen. Möglich macht diese Paarung eine klare Niederlage der Inderinnen gegen Indonesion. Vielleicht können unsere Damen nachlegen und gegen die Nummer 5 eine Sensation schaffen.

Unsere Web-Galerie ergänzen wir heute um das Team Austria. Ergänzungen werden folgen. Gestern lief auf Wien 24 zudem ein TV Beitrag über die Olympia-Vorbereitung. Archiviert ist der Beitrag im Online-Portal von Wien 24 (Beginn Schachbeitrag bei 18:50). (wk)

Website Schach-Olympiade Tromso, Ergebnisse bei Chess-Results
Fotos in der ÖSB Fotogalerie

 

140806 oly r5Am 7. August ist bei der Schach Olympiade in Tromsö der erste Ruhetag. Davor verliert unser Herrenteam unglücklich gegen Weissrussland. Ragger büßt am Spitzenbrett gegen Sergei Zhigalko (2678) seine weiße Weste ein. Nachdem Robert Kreisl eine schlechtere Stellung halten konnte, sah es trotzdem gut aus für unser Team, da Shengelia und Diermair gute Gewinnchancen am Brett hatten. Doch beide Partien versandeten im Remis und das Match geht mit 1,5:2,5 verloren. Die Damen verlieren gegen Indien, die Nummer 5 der Setzliste, ohne Eva Moser chancenlos mit 0:4. Den Ehrenpunkt verpasst Lisa Hapala, die nach der Eröffnung klar auf Gewinn stand. Am Freitag sind die Herren gegen die Philippinen und die Damen gegen Ägypten in der Favoritenrolle. An der Spitze sind im Damenbewerb noch China, Ungarn und Russland ohne Punkteverlust. Bei den Herren führen gleich 7 Mannschaften mit je 9 Punkten. Von den Top-7 - Russland, Ukraine, Frankreich, Armenien, Ungarn, USA und China - ist allerdings keiner dabei. (wk)

Website Schach-Olympiade Tromso, Ergebnisse bei Chess-Results
Fotos in der ÖSB Fotogalerie

 

140804 oly r3Österreichs Herren feiern in der dritten Runde der Schach Olympiade einen 3:1 Sieg gegen Japan. Die Asiaten gehen zwar durch einen Sieg von Akira Watanabe gegen Peter Schreiner mit 1:0 in Führung. Markus Ragger, David Shengelia und Andreas Diermair sichern mit ihren Siegen aber den wichtigen Mannschaftserfolg. Morgen wartet Monaco und im Falle eines Sieges ist dann ein Top-Team wahrscheinlich. Umgekehrt läuft es heute bei den Damen. Moser gewinnt am Spitzenbrett im Duell der Eva´s gegen Repkova. Niederlagen dahinter von Exler, Newrkla und Novkovic stellen aber den 1:3 Endstand gegen eine starke slowakische Mannschaft her. Morgen wartet mit Schweden ein Gegner in Reichweite. Titelverteidiger Armenien muss heute im Herrenbewerb eine bittere 1,5:2,5 Niederlage gegen Frankreich hinnehmen, Holland gewinnt gegen die USA und Deutschland trennt sich von England mit 2:2. In der ÖSB Fotogalerie gibt es erste Bilder aus Norwegen: Turnierhalle und Umgebung, Impressionen aus Tromsö. (wk, Foto: FIDE)
Website Schach-Olympiade Tromso, Ergebnisse bei Chess-Results
Fotos in der ÖSB Fotogalerie


Partner






Logo NADA 2018 300px


180612 logo respekt