German English Russian Spanish

Fotogalerie

Logo Bundesliga 300pxAm verbangenen Wochenende begann die 2. Bundesliga im Osten und im Westen. Im Osten starten mit Pamhagen, Blackburne Nickelsdorf und Mattersburg drei Mannschaften mit je zwei Siegen in die neue Saison. Donaustadt spielte mit Stanec am Spitzenbrettenbrett und folgt mit einem Zähler Rückstand. Am anderen Ende der Tabelle sind Pressbaum/Eichgraben, Stockerau und Purbach. Sie müssen noch auf erste Punkte warten. Im Westen standen drei Runden am Programm. SIR meldet mit drei klaren Siegen seine Titelambitionen an. Drei Siege im Ausmaß von jeweils 3,5:2,5 feiert Bregenz. Rochade Rum und Zillertal folgen mit je zwei Siegen und einer Punkteteilung im direkten Duell. Punktelos sind noch Pradl, ASK Salzburg und Götzis. (wk)
Turnierseiten: 2.BL-Ost, 2.BL-West
Ergebnisse bei Chess-Results: 2.BL-Ost, 2.BL-West

Partner