German English Russian Spanish

Fotogalerie

Der ASVÖ Pamhagen gewinnt trotz einer 1,5:4,5 Niederlage gegen Mattersburg in der vorletzten Runde überlegen die 2. Bundesliga Ost. Die Burgenländer sammeln 20 Teampunkte. Herausragender Spieler und eifrigster Punktesammler der Liga ist Manfred Hangweyrer mit 9/11. Währing holt mit 16 Punkten dank besserer Zweitwertung den 2. Platz vor Tschaturanga. Eigentlich steigt sportlich der Bundesliga kein Team des Ostens ab, allerdings zieht Husek Wien seine Mannschaft in die 2. BL Ost zurück. Die Zahl der Absteiger bleibt somit bei drei. Neben ASVÖ Lackenbach und dem SK Hietzing muss auch Purbach den Weg in die Landesebene antreten. (wk)
Infoseite 2. Bundesliga-Ost, Ergebnisse bei Chess-Results

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport