German English Russian Spanish

Fotogalerie

161113 wm r2In der zweiten Partie der WM in New York eröffnet Karjakin mit dem Königsbauern. Carlsen erwidert ebenfalls mit dem Doppelschritt seines Königsbauer aber anders als in seinem Match gegen Anand wählt er diesmal nicht die vielstrapazierte Berliner Verteidigung sondern einen geschlossenen Spanier. Karjakin entscheidet sich für einen ruhigen Aufbau mit d3 und folgt einer Partie zwischen Topalov und Carlsen aus diesem Jahr. Der Weltmeister weicht als Erster ab. Karjakin verzichtet in Folge auf die prinzipiellsten Züge, tauscht im Zentrum und wickelt in eine Stellung ab in der die Remisbreite nie überschritten wird. Das Match steht somit nach zwei Partien 1:1. Morgen ist ein spielfreier Tag, am Montag folgt um 20:00 Uhr die dritte Partie. Die Video-Zusammenfassung von Markus Ragger ist auf Youtube bereits online. (wk, Foto: Screenshot Turnierseite)
TurnierseiteVideokommentar Markus Ragger - 2. Runde

Partner

170531 LOGO Stmk Land Sport