German English Russian Spanish

Fotogalerie

Die Jugend Weltmeisterschaft 2014 wird vom 17. Dezember (Anreisetag) bis 29. Dezember in den Vereinten Arabischen Emiraten ausgetragen. Österreichs Delegation umfasst 14 Spieler/innen: Christoph Menezes, Luca Kessler, Martin Christian Huber, Jakob Gstach, Florian Mesaros, Anna-Lena Schnegg, Dominik Horvath, Chiara Polterauer, Laura Hiebler, Denise Trippold, Valentina Bauer, Laura Tarmastin, Lukas Leitsch und Arthur Kruckenhauser. Betreut werden sie von Bundesjugendtrainer Siegfried Baumegger und dem steirischen A-Trainer Gert Schnider. Als Delegationsleiterin ist Ursula Huber vor Ort. Die besten Chancen auf vordere Plätze haben Anna-Lena Schnegg als Nummer 10 ihrer Altersklasse und Dominik Horvath als Nummer 11. Der Zeitunterschied beträgt drei Stunden. Die Runden starten überwiegend um 15:00 Uhr Ortszeit (12:00 Uhr in Österreich). Am Samstag gibt es eine Doppelrunde. Die Runde am 24. Dezember beginnt bereits um 10:00 Uhr. Am Weihnachtsabend steht eine Bllitzmeisterschaft am Programm und anschließend ein Kultur-Event. Eben wurde die Startrunde heute um zwei Stunden verschoben. Neuer Beginn daher um 17:00 Uhr. (wk, Logo: Turnierseite)
Offizielle Turnierseite, FIDE

Partner